Niederösterreich, Wien: Schlag gegen Drogenszene

Niederösterreichischen Kriminalisten ist ein Schlag gegen die Suchtmittelkriminalität im Bundesland und in Wien gelungen. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen wurden laut Landespolizeidirektion nicht nur 54 mutmaßliche Dealer und 295 Konsumenten ausgeforscht.

Die Beamten haben außerdem auch mehrere Kilo Heroin, Kokain und Cannabiskraut, 14 verbotene Waffen sowie 60.000 Euro Bargeld sichergestellt.

…“

(Vienna.at, 14.01.2013)

http://www.vienna.at/polizei-schnappt-54-mutmassliche-dealer-im-raum-niederoesterreich-und-wien/3459098

„Bei den des Drogenverkaufs Beschuldigten handelt es sich der Polizei zufolge um 21 mazedonische, 14 serbische, acht österreichische, sechs albanische, vier türkische und einen bulgarischen Staatsbürger. Die Verdächtigen wurden in den vergangenen 18 Monaten festgenommen und in die Justizanstalten Wien, St. Pölten und Krems eingeliefert. Gegen sechs weitere Personen wird mit nationalen und internationalen Haftbefehlen gefahndet.“

(Kleine Zeitung, 14.01.2013)

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/3218398/schlag-gegen-drogenkriminalitaet-noe-wien.story

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nähe abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.